InfiRay Xeye CH50 V2 Clip-On

Das CH50 V2 ist ein bildstarkes Clip-ON mit einer Auflösung von 640x512px von InfiRay / Xeye . Gestochen scharfe Bilder in grosser Reichweite sind damit möglich. Im Vergleich zum CL42 Vorsatzgerät von Xeye mit 384x288px ist es bei diesem Gerät möglich eine 6-9 fache Vergrösserung des Zielfernrohres zu nutzen. Durch die Auflösung sieht man bis 5 fache Vergrösserung noch keine Pixel des OLED Bildschirms und hat immer noch eine fein aufgelöstes Wärmebild.

3'599.00 CHFinkl. MwSt.

Artikelnummer: 1521-00113 Kategorien: , , Schlagwort:

Das Clip-On CH 50 V2 ist ein multifunktionales Wärmebildgerät, das mit zwei Arten von Okularen ausgestattet ist. Entweder als Monokular- oder als Vorsatzgerät auf einer Tageslichtoptik. Anders als bei Nachtsichtgeräten, die auf der Lichtverstärkung basieren, benötigt CH 50 V2 keine externe Lichtquelle und wird nicht durch starke Lichteinwirkung beeinflusst.

Es kann in der Nacht oder bei schlechten Wetterbedingungen wie Nebel, Regen Schnee und durch Hindernisse wie Äste, hohes Grass, dichtes Gebüsch verwendet werden. Das CH 50 V2 bietet eine breite Palette von Anwendungen, einschliesslich Nachtjagd, Beobachtung und Geländeabsuchungen bei Such- und Rettungsaktionen.

Lieferungumfang des CH50 V2

- CH50 V2 Wärmebildkamera
- Akkus Extender
- Fernbedienung
- Akkus 2x
- Aufladestation
- Tasche
- Schutzgummi für die Kollimatorlinse (für Monokulargebrauch)

Wärmebildauflösung
Die CH50 V2 verfügt über eine äusserst feine Wärmebildauflösung. Das Gerät ist klein effizient und bietet eine hohe Bildqualität. Das Gerät löst mit 40mk auf und erkennt so kleinste Temperaturdifferenzen

V2 - multfunktionale Funktion
Das CH50 V2 enthält einen Schutzgummi welcher auf die Kollimatorlinse gestülpt werden kann. Ein schönes fein aufgelöstes OLED Display kann dabei betrachtet werden. Die Kollimatorlinse ist fix mit dem Gerät verbaut und kann nicht demontiert werden. Wenn Sie das Gerät mehr als Beobachtungsgerät benutzen empfehlen wir den Kauf der V1 Version.

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen an Ihrem Wohnort oder Kanton. Die Montag auf ein ZF bedarf einer Bewilligung druch die Behörden.

Unterschied V1 versus V2
Die Unterschiede der beiden Geräte V1 und V2 sind im PDF zum Download bereitgestellt.
Anders als auf anderen Websiten beworben ist das V1 nicht eine ältere Version der V2 sondern für Kunden gedacht welche beim Gerät die Kollimatorlinse abmontieren möchten um den mitgelieferten Okluaraufsatz zu verwenden. Nähere Detail im Bericht.

Zusätzliche Information

Hersteller

Detektorauflösung

640 x 512

NETD, mK

≤ 40

Frame Rate, Hz

50

Objektiv

Optische Vergrösserung

Digitale Vergrösserung

Erkennung Reichweite

2597m (Zielgröße: 1.7m x 0.5m)

Sehfeld in 100m

16m

Display Type

OLED

Display Auflösung

1280 x 960

Anschlüsse

USB-C, Stromanschluss für die Kamera (ohne Batterien)

Videoausgang

über USB-C Stecker

Max. Akkulaufzeit (t = 24°C), h

4 h

IP Schutzklasse

IP66

Grösse mm

175 x 74 x 68 mm

Identifikation

430m

Erkennung

865m

Detektion

2597m

Lieferumfang

Horizontales Sehfeld

8.8 °x 7°

055 410 71 26
0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leerZum Shop